Fabrik für Fluorkunststoff-Schläuche

Der Name BEMU steht seit Unternehmensgründung im Jahr 1976 für höchste Qualität beim Herstellen von PTFE-, PFA- und FEP-Schläuchen. Mittlerweile gehören wir zu einem der führenden deutschen PTFE-Schlauch-Hersteller. Unsere moderne Produktionsstätte in Krefeld passen wir stetig den neuesten Erkenntnissen sowie den unterschiedlichen Kundenanforderungen an. Im Rahmen der ISO-Zertifizierung ISO 9001 optimieren wir unsere Produktionsabläufe permanent. Diese vereinfachen wir, wenn möglich, und verbessern sie – entsprechend der Bedürfnisse unserer Kunden. Priorität hat die Kundenzufriedenheit durch schnelles, unbürokratisches Bearbeiten der spezifischen Problemstellungen.

 

Produktionsprogramm: FEP-, PFA-, Wärmeschrumpfschlauch & Co.

 Unser Produktionsprogramm ist vielseitig und umfasst hochwertige PTFE-Schläuche. PTFE (Polytetrafluorethylen) ist der bekannteste Fluorkunststoff, der sich insbesondere für Anwendungen eignet, bei denen hohe Anforderungen (mechanisch / thermisch) und Sicherheit gefordert sind. Des Weiteren finden Sie bei uns thermoplastische Fluorkunststoffe, die als Granulat vorliegen. Hierzu zählen unter anderem PFA (Perfluoralkoxy-Polymere) und FEP (Fluorethylen-Propylen), die unter anderem eine Schlauch-Fertigung mit theoretisch endlosen Stranglängen ermöglichen. Darüber hinaus erstreckt sich unser PTFE-Schlauch-Sortiment vom Wärmeschrumpfschlauch bis hin zu Spezial- und individuellen Schläuchen.
Wenn Sie Fragen zu unseren PTFE-Schläuchen, zu unserem FEP- oder PFA-Schlauch oder speziell zu einem modifizierten PTFE haben, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Als renommierter PTFE-Schlauch-Hersteller stehen wir Ihnen mit Fachkompetenz gerne beratend zur Seite.

FaLang translation system by Faboba

Schläuche aus PTFE (Pastenextrusion)

» weitere Informationen

Schläuche aus modifiziertem PTFE

» weitere Informationen

Thermoplastische Fluorkunststoffe

» weitere Informationen

Wärmeschrumpfschläuche

» weitere Informationen

Qualitäts-Management

Bereits 1995 haben wir als einer der Vorreiter in der Fluorkunststoff-Branche das Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000 eingeführt. 2009 folgte die Weiterentwicklung nach DIN EN ISO 9001:2008. Seit Dez. 2016 haben wir nun auch die neueste Stufe der ISO 9001:2015 für sie eingeführt.

TÜV Rheinland Cert ISO 9001

Rohstoffe von höchster Qualität

Die BEMU GmbH arbeitet ausschließlich mit den Premiumherstellern der Branche zusammen. So setzen wir nur Rohstoffe von Dyneon® und DuPont® ein. Außerdem verwenden wir nur Material aus dem europäischen Umfeld. Das garantiert eine lückenlose Rückverfolgung der eingesetzten Produkte.

Rohstoffe für FEP, PFA und PTFE Schläuchen Rohstoffe zur Herstellung von Wärmeschrumpfschläuchen